Wir freuen uns über jeden Gästebucheintrag, auch über Anregungen und Kritik.

NEWS:


24.07.16 Abgabeseite aktualisiert. Bilder der Kaninchen ( Abgabe 20.08.16 ) hinzugefügt. Geschlechtsbestimmung folgt in den nächsten Tagen.


Ab dem 20.08. haben wir wieder bunte Kaninchenbabys zur Abgabe. Bilder folgen in den nächsten Tagen. Auf Anfrage gerne schon früher per WhatsApp oder E-Mail  möglich .

   

 

Wir haben immer wieder mal Abgabe -Kaninchen in verschiedenen Farben. Sie können sich gerne bei uns melden und nachfragen, auch wenn nichts auf der Abgabeseite steht.


Abgabeseite aktualisiert!!!

Außerdem haben wir noch ein paar Farbenzwerg in der Farbe rot zur Abgabe.


Sie können uns auch per WhatsApp oder mobil erreichen: 0170/3204216 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Free Website Translator
Linnemer Gellerieb
Linnemer Gellerieb
kostenlose Counter
Free counter and web stats

Alle Zuchttiere sind gegen RHD & Myxomatose geimpft!

Unsere 7 Kanichenweibchen leben in einer Gruppe mit einem Kastraten zusammen und dürfen den ganzen Tag auf unserem Grundstück herumtollen, fressen , buddeln und alles tun was ihnen Spaß macht. Unsere Rammler haben einen kleineren, abgetrennten Bereich im Garten. Auch hier versuchen wir sie in Gruppen (mind. 1 Gesellschaftstier) zu halten.

Dieses Bild zeigt das Nachtquartier der Damen, mit Häuschen, Buddelkiste Rampen, Sitzerhöhungen und einigen Tunneln. Das 11,5qm große Gehege hat im hinteren Bereich, 4 Boxen (je 1x1m), die durch mehere Schlupflöcher miteinander verbunden sind.

In der rechten Seite des Stalles sind unsere Rammler untergebracht.  Sie verfügen über 3 Etagen die durch Rampen miteinander verbunden sind. Jede Etage ist 2x1m groß und verfügt über eine Trennwand mit mehreren Schlupflöchern, so dass sie immer Ausweichmöglichkeiten haben. Rechts neben dem Stall ist der 10qm große Außenbereich der Männer entstanden.

Unseren Kaninchen steht jederzeit genügend Wasser und ausreichend Heu zur Verfügung. Außerdem bekommen sie tägl. Saftfutter ( Karotten, Äpfel, Birnen, Salat, Gemüse) und Zweige (  im Winter auch unbelaubt). Nagermüsli und Pellets gibt es nur während der Trag- und Säugzeit. Außerdem achten wir darauf, dass immer genügend frisches Stroh als Einstreu in den Boxen ist. Holzhackspäne verwenden wir im großen Bereich des Weibchengeheges und als Unterbau bei den Männern